Grenzenloses Denken für unsere Zukunft.
Wir vernetzen die Welt smart und nachhaltig.

Die Mobilität der Zukunft wird sich verändern.

Elektromobilität, Fahrradmobilität, Sharing-Angebote, autofreie Zonen, Autonomes-Fahren, Sky-Transportation oder sogar Lufttaxis werden unsere Art der Fortbewegung drastisch verändern.

Doch was passiert wann und was kann ich in meinem Projekt konkret umsetzen und wie helfen mir diese neuen Mobilitätslösungen, heutige Herausforderungen zu meistern?

Mit diesen Fragestellungen befassen wir uns im CV Innovation Lab und leiten konkrete Handlungsempfehlungen aus aktuellen Projekten und der Wissenschaft ab. Ob große Visionen oder pragmatische Problemlösungen für bestehende Projekte, das Thema Mobilität betrifft jeden.

Unsere Arbeitsweise

Sandbox Approach

Mit unserem Sandbox Approach denken wir grenzenlos innerhalb der gesetzten Parameter und liefern somit Innovationen, die zwar die modernen Ansprüche an Nachhaltigkeit und Konnektivität erfüllen, aber dennoch realistisch umsetzbar sind. Unser Ansatz liefert in jedem Projektstatus die Möglichkeit, offen und ohne Einschränkungen zu denken und innovative Lösungen jeder Größenordnung zu finden und zu implementieren.

Unser Ausgangspunkt

Nutzer und ihre Anforderungen im Fokus

Anforderungen an Mobilität sind individuell. Ein dauerhaft tragfähiges Mobilitätskonzept für ein Quartier setzt deshalb am Nutzer an: Wie setzt sich die Bewohner- beziehungsweise Nutzerstruktur zusammen im Hinblick auf Alter, Beschäftigung oder andere Merkmale? Was sind die Gründe für die Mobilität?

Unser Ansatz

Kooperation und Einbindung

Unternehmen und Institutionen vor Ort, Anbieter bereits vorhandener Mobilitätslösungen, andere Grundstückseigentümer und -nutzer im Quartier, die relevanten Behörden: Bei der Entwicklung von Mobilitäts-Konzepten blicken wir über den Tellerrand und beziehen die Lösungen Dritter mit ein. Ganz wesentlicher Faktor dabei ist ein Kooperationsmanagement, das Eigentümer, Nutzer, Mobilitätsdienstleister und die Verwaltung sowie Planungsbehörden einschließt.

Unsere Lösung

Integriert, Flexibel und tragfähig

Die im CV Innovation Lab entwickelten Mobilitätskonzepte berücksichtigen immer einen ganzheitlichen Ansatz, um die Akzeptanz und Tragfähigkeit von innovativen Konzepten zu gewährleisten. Wir kombinieren bestehende Mobilitätslösungen (z.B. ÖPNV, Car- und Bike-Sharing, autonome Shuttledienste und Elektromobilität) zusammen mit ganzheitlichen Konzepten, die die Nutzung der Angebote sicherstellen und fördern. Wir bewegen uns immer am Puls der Zeit und nutzen unsere Marktkenntnis, um die besten Lösungen zu finden oder zu kombinieren. Unser Leistungsspektrum umfasst außerdem die Auswahl der entsprechenden Dienstleister und die Entwicklung von Betreiber- und Finanzierungsmodellen.

Unsere Leistungen

Wir sind
Berater.

Beratung

Wir unterstützen in jeder Projektphase. Ob initial oder als Problemlöser, wir begegnen jeder Herausforderung mit dem nötigen Know-how und analysieren die Aufgabenstellung hinsichtlich möglicher Lösungskonzepte und weiterer Schritte. Außerdem vermitteln wir unser Wissen aus unseren Trendanalysen, um zukunftssichere Lösungen und attraktive Konzepte zu präsentieren.

Wir sind
Projektmanager.

Projektmanagement

Wir gehen den Weg zusammen. Von der theoretischen Lösung bis zur praktischen Umsetzung kann es ein steiniger Weg sein, nicht mit uns. Durch unsere proaktive Arbeit begegnen wir möglichen Problemen frühestmöglich und schaffen ein gemeinsames Projektverständnis bei allen Beteiligten.

Wir sind
Vermittler.

Vermittlung

Betreiber, Anbieter oder Product-Owner von Mobilitätslösungen oder Dienstleistungen gibt es viele, doch welches Angebot passt am besten zu meinem Projekt? Wir haben Antworten auf diese Fragen und machen uns permanent ein Bild der verfügbaren Angebote und unterstützen schnell und effizient.

Unser Team

Wir sind immer auf der Suche nach Partnern,
neuen Kollegen und neuen Herausforderungen!

Von links nach rechts:
Friedrich Wilkening, Maximilian Richter, Christian Winkler

CV Innovation Lab

Möhlstraße 12
D-81675 München
089 44 23 849 13